Kooperationspartner

Kooperationen des WHG mit außerschulischen Partnern

„Schule in der Welt“ und „Welt in der Schule“ sind zwei wichtige Säulen unseres Leitbildes. Deren konkrete Umsetzung wird ganz wesentlich durch Kooperationen mit außerschulischen Partnern ermöglicht.

  • Im Rahmen des Industrie- und Handelskammerprojektes „Wirtschaft macht Schule“ bestehen Kooperationen mit der Daimler-Benz-AG und der ENBW.

  • Bei der Sanierung des schulnahen Federbachteiches arbeitet die Naturschutz-AG des WHG mit dem Institut für Wasserbau und Wasserwirtschaft der TU Darmstadt, der Gemeinde Durmersheim, der Lokalen Agenda – Gruppe 21 in Durmersheim und dem Naturschutzzentrum Rappenwört zusammen. Mit letzterem existiert ebenso wie mit dem NABU auch in anderen Bereichen des Umweltschutzes eine regelmäßige Zusammenarbeit.

  • Im Rahmen des Jugendbegleiterprogramms existiert eine Kooperation mit dem Nordbadischen Imkerverein. Angeleitet durch einen Imker lernen unsere Schüler durch eigenes Tun dessen Tätigkeiten kennen und stärken dabei ihr Interesse für Natur- und Umweltschutz.

  • Seit langem existiert eine sehr gute Zusammenarbeit mit der Polizei im Bereich der Präventionsarbeit.

  • Unterstützt wird die Theaterarbeit am WHG durch eine Kooperation mit dem Jakobus-Theater in Karlsruhe, das uns seine Spielstätte bei geeigneten Produktionen zur Verfügung stellt.

Schon mal etwas von Köcherfliegenlarve, Erdhummel, Büschelmückenlarve oder Storchenschnabel gehört? Wer Lust hat, etwas über die vielfältige Natur in Durmersheim zu erfahren und den Kindern der Naturschutz-AG über die Schulter zu schauen, der ist herzlich eingeladen.

Weiter