Kooperationspartner

Kooperationen des WHG mit außerschulischen Partnern

„Schule in der Welt“ und „Welt in der Schule“ sind zwei wichtige Säulen unseres Leitbildes. Deren konkrete Umsetzung wird ganz wesentlich durch Kooperationen mit außerschulischen Partnern ermöglicht.

  • Im Rahmen des Industrie- und Handelskammerprojektes „Wirtschaft macht Schule“ bestehen Kooperationen mit der Daimler-Benz-AG und der ENBW.

  • Bei der Sanierung des schulnahen Federbachteiches arbeitet die Naturschutz-AG des WHG mit dem Institut für Wasserbau und Wasserwirtschaft der TU Darmstadt, der Gemeinde Durmersheim, der Lokalen Agenda – Gruppe 21 in Durmersheim und dem Naturschutzzentrum Rappenwört zusammen. Mit letzterem existiert ebenso wie mit dem NABU auch in anderen Bereichen des Umweltschutzes eine regelmäßige Zusammenarbeit.

  • Im Rahmen des Jugendbegleiterprogramms existiert eine Kooperation mit dem Nordbadischen Imkerverein. Angeleitet durch einen Imker lernen unsere Schüler durch eigenes Tun dessen Tätigkeiten kennen und stärken dabei ihr Interesse für Natur- und Umweltschutz.

  • Seit langem existiert eine sehr gute Zusammenarbeit mit der Polizei im Bereich der Präventionsarbeit.

  • Unterstützt wird die Theaterarbeit am WHG durch eine Kooperation mit dem Jakobus-Theater in Karlsruhe, das uns seine Spielstätte bei geeigneten Produktionen zur Verfügung stellt.

Ein König und seine drei Gefährten, die für ihr dreijähriges Philosophie-Studium keine Frauen in ihrem Leben haben möchten; eine Königstochter aus Frankreich, die mit ihren drei Freundinnen am Hofe des Königs erscheint und ein paar Frauen, die trotz des Frauenverbots am Königshof als Männer verkleidet dort arbeiten: All dies bietet Stoff für eine abwechslungsreiche und unterhaltsame Darbietung voller Verwechslungen, Sehnsüchte, Witz und Liebeleien.

Weiter

Kurz vor Ende des Schuljahres bringt der „Literatur und Theaterkurs“ der Kursstufe 1 des Wilhelm-Hausenstein-Gymnasiums unter der Leitung von Carsten Thein seine diesjährige Produktion auf die Bühne des Karlsruher Jakobus-Theaters:

JUGEND OHNE GOTT
nach dem Roman von Ödön von Horvath

Dienstag, 9.07 | Mittwoch, 10.07 | Donnerstag, 11.07
jeweils 19:30 Uhr

Weiter

Die Big Band und der Kurs „Literatur und Theater“ des WHG Durmersheim präsentieren: LOVE’S LABOUR’S LOST, ein Musical nach William Shakespeares Komödie „Verlorene Liebesmüh“.

Weiter